Fortbildungen für Fachkräfte aus dem Sozialbereich in Osteuropa

Das Projekt "Fortbildung für Fachkräfte aus dem Sozialbereich in Osteuropa" läuft seit 2012 im Rahmen des ERASMUS + -Programms der Europäischen Union. Die CONCORDIA Academia schlägt mit ihrem innovativen Ausbildungsprogramm im sozialen Bereich eine Brücke zwischen Theorie und Praxis.

Erstmals 2012 in Zusammenarbeit mit dem Kardinal König Haus Bildungszentrum der Jesuiten, der Caritas gemeinnützige Ges.m.b.H und CONCORDIA Bulgarien entwickelt, blickt die Academia mittlerweile auf einen reichen Erfahrungsschatz in der Erwachsenenbildung, und baut auf einem bewährten Netzwerk an Experten und Expertinnen auf, die ihr profundes Wissen im sozialen Bereich, in Supervision und Couching gekonnt vermitteln.

2019 waren mehr als 400 Fachleute von CONCORDIA Sozialprojekte und anderen privaten und öffentlichen Organisationen an den Ausbildungs-und Schulungsaktivitäten in Rumänien und der Republik Moldau beteiligt. 117 Organisationen entschieden sich dafür, ihre MitarbeiterInnen zu Fortbildungen der CONCORDIA Academia zu schicken. Auch nach den von der Academia angebotenen Supervisionen gab es rege Nachfrage. Wir werten das als Anerkennung der Qualität unserer Dienstleistungen, und wollen auch zukünftig unser Bildungsangebot dynamisch dem aktuellen Bedarf entsprechend gestalten. Daher wird unser Programm auch laufend ergänzt und angepasst: Für Fachkräfte, die mit Pflegebedürftigen, Kindern und Jugendlichen, die in den Deinstitutionalisierungsprozess eingebunden sind, sowie Menschen, die an psychischen Problemen leiden, arbeiten - wurde ein maßgeschneiderter Lehrgang entwickelt.

Der Schulungsleitfaden "4,3,2,1 ... START vom Selbstmanagement zum Sozialmanagement - Bildungswerkzeuge für SozialmanagerInnen", ein Leitfaden für Führungskräfte und zukünftige Führungskräfte im sozialen Bereich, wurde von der CONCORDIA Academia im Rahmen dieses Projekts entwickelt Projekt. Hier können Sie den Leitfaden gratis downloaden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Cornelia BURTSCHER

CONCORDIA Sozialprojekte Gemeinnützige Privatstiftung 
Hochstettergasse 6 | 1020 Wien
T +43 1 2128149-25 | F +43 1 2128149-23
cornelia.burtscher@concordia.or.at

Facebook LinkedIn